Was ist ein warenwirtschaftssystem?

Warenwirtschaftssystem

Die Funktionen und Eigenschaften eines Warenwirtschaftssystems

Warenwirtschaftssystem – Was ist ein WWS?

Warenwirtschaftssystem (WWS) – Was ist ein Warenwirtschaftssystem? Die Definition von Warenwirtschaftssystem (auch WWS oder WaWi) lautet: ein Programm, versteht man ein computergestütztes Verfahren zur Erfassung und zielorientierten Verarbeitung von Warenbestands- und Bewegungsdaten. auch Warenwirtschaft (abgekürzt WaWi oder WWS) genannt, ist ein IT-Anwendungssystem. Du möchtest dein Warenwirtschaftsprogramm mit deiner Buchhaltung verbinden?

, Warenausgang, das der Steuerung des Warenflusses dient. Es hält also Vorgänge wie Wareneingang, Einkauf und Verkauf fest. Unter dem Begriff „Warenwirtschaftssystem“ wird in der Betriebswirtschaftslehre die mengen- und wertmäßige Abbildung und Steuerung des Warenflusses in einem Handelsunternehmen verstanden.

Warenwirtschaftssystem – Wikipedia

Übersicht

Das Warenwirtschaftssystem > Aufgaben > Funktionen

Unter Warenwirtschaftssystem, kurz auch WaWi oder WWS genannt,

Warenwirtschaftssystem

Ein Warenwirtschaftssystem, das die Bewegung deiner Ware erfasst. Dabei arbeiten mehrere Bereiche eines Unternehmens mit dem Warenwirtschaftssystem